Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg durch vorübergehende Kontaktbeschränkungen

von Chr. Brüggmann

Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz hat per 22. März 2020 eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Hier als PDF.

Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 22. März 2020.

Zurück